Demokratie ist alles

Schon wieder eine Woche, in der ich nur genau ein Foto machen wollte, um es hier zu zeigen. Und wieder zeigt es ein Plakat, das mir vor ein paar Tagen aufgefallen ist.

Schon im April waren mir Plakate aufgefallen, die dazu aufforderten, die Demokratie zu leben – auch von diesen Plakaten hatte ich Fotos gemacht und ein paar Gedanken dazu formuliert. „Demokratie ist alles“ weiterlesen

Miau!

Am Dienstag war Weltkatzentag. Darauf machte mich (und den Rest ihrer Leserschaft) die liebe Margarete Stokowski  in ihrer Kolumne aufmerksam, die ich auch diese Woche wieder mit großem Genuss gelesen habe. Tja, und da habe ich bei mir gedacht: Komm, zeig dem Anlass angemessen auch mal ein paar Katzenfotos. Man sagt ja ohnehin, dass es im Internet davon viel zu wenig gibt. „Miau!“ weiterlesen

Prioritäten: Ann-Kathrin

Es ist schon seltsam mit Locations wie der alten Lagerhalle: Hat man einmal dort fotografiert, will man irgendwie immer wieder kommen. So ging es jedenfalls mir, und so war’s wohl kein Wunder, dass ich nach dem Shooting mit Katharina auch noch eins mit Ann-Kathrin planen musste, und zwar mal wieder in der Industrieruine. „Prioritäten: Ann-Kathrin“ weiterlesen